Man kann es bereits eine kleine Tradition am Paul-von-Denis-Gymnasium nennen, die alljährlich stattfindenden Autorenlesungen. Zu Beginn nur für die 5. Klassen angeboten, erfreuen die spannenden Vorträge der eingeladenen Autoren seit 2015 auch die 7. Klassen. In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Schifferstadt organisiert Frau Rudolph die alljährlichen Autorenlesungen mit großem Erfolg. Dieses Jahr begrüßten die SchülerInnen der 5. Klassen im Oktober 2017 Thomas Krüger. Der Förderverein freut sich, diese Autorenlesungen finanziell unterstützen zu können und den SchülerInnen damit einen Anreiz für die eigene Lektüre zu bieten.

 

Das Bild zeigt Stefan Gemmel bei der Autorenlesung 2012

Kategorien: Neuigkeiten

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.